Spanien

Schüleraustausch mit Spanien

Bereits seit 2014 haben Schüler/innen des Rechberg-Gymnasiums die Möglichkeit, in der 10. Klasse am Spanienaustausch teilzunehmen. Unsere Partnerschule ist das IES Pérez Piñero in Donzdorfs Partnerstadt Calasparra. Calasparra ist eine lebendige südspanische Stadt (ca. 11 000 Einwohner) in der Region Murcia, in der die Schüler/innen für eine Woche ins spanische Leben eintauchen können. Im dritten Lernjahr Spanisch haben sie so die Gelegenheit, ihre Sprachkenntnisse anzuwenden und im Zusammenleben mit ihrer spanischen Gastfamilie zu vertiefen und gleichzeitig die spanische Kultur und Gastronomie zu erleben. Durch den Unterrichtsbesuch mit ihren Austauschpartnern lernen sie zudem das spanische Schulleben kennen. Zahlreiche Ausflüge (z.B. nach Murcia, Cartagena, La Manga del Mar menor…) und Aktivitäten (z.B. Schlauchbootfahren, Besuch im Reismuseum, Besichtigung der Stierkampfarena, …) lassen diese Woche zu einer unvergesslichen Zeit werden, nach der die Teilnehmer/innen mit zahlreichen Eindrücken im Gepäck nach Hause reisen.

Ebenso teilen die spanischen Austauschpartner eine Woche lang das deutsche Leben. Hierbei stehen nicht nur Ausflüge (z.B. nach Stuttgart, Ulm, Neuschwanstein,…) auf dem Programm, sondern auch verschiedene Projektarbeiten und gemeinsame Freizeitaktivitäten. Zudem werden die Englischkenntnisse der Spanier gefördert.

Die beiden erlebnisreichen Austauschwochen voller interkultureller Erfahrungen bieten nicht nur die Gelegenheit, die in der Schule erlernten Sprachkenntnisse anzuwenden, sondern stellen nicht selten den Beginn langwährender Freundschaften und Kontakte dar.

Aktuelles

Aktuelles

Bundeswettbewerb Sprachen

Zu Beginn des Jahres haben in ganz Baden-Württemberg über 300 Schülerinnen und Schüler am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen. Unter den Preisträgerinnen …

mehr erfahren