MINT

Seit 2014 darf sich das Rechberg-Gymnasium als „MINT-freundliche Schule“ bezeichnen. Diese Auszeichnung steht für hervorragenden Unterricht in den MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) und honoriert die Arbeit der letzten Jahre im naturwissenschaftlichen Bereich.

Das RGD hat ein Konzept entwickelt, das die digitale Bildung aus technologischer, gesellschaftlich-kultureller und anwendungsbezogener Perspektive adressiert. Beispielhaft drückt sich das in unserer Stundentafel folgendermaßen aus:

Klasse 5: Basiskurs Medienbildung

Klasse 6: BNT: Programmieren eines Lego-Roboters

Klasse 7: Aufbaukurs Informatik

Klasse 8: NwT: Thema Microcontroller (Arduino)

Klasse 9: NwT: Automatisierungstechnik

Klasse 10: Informatik AG und Programmieren eines Qfix-Roboters in NwT

Kursstufe: Informatik als Basiskurs möglich

Aktuelles

Aktuelles

RGD für Vielfalt

Da das Rechberg-Gymnasium vor einigen Jahren die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ erhielt, wollte die Schulgemeinschaft ein Zeichen …

mehr erfahren