Willkommen auf der Homepage des Rechberg-Gymnasiums Donzdorf!

Das Rechberg-Gymnasium ist ein bilinguales Gymnasium mit einem vielfältigen Sprachenzug und einem starken mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich. Unsere Schule ist ein achtjähriges Gymnasium, das sich zum Ziel gesetzt hat, seine Schülerinnen und Schüler optimal zu fördern und auf Studium und Beruf vorzubereiten. Dies bedeutet, dass bei uns jedes Kind, das uns anvertraut ist, in seiner Individualität und seiner besonderen Begabung angenommen wird. Individuelle Förderung und Leistungsorientierung bilden eine Einheit an unserer Schule.

Wir haben uns der bestmöglichen Förderung Ihrer Kinder verschrieben durch hohe Standards und ein Lernumfeld - „Das Haus des Lernens" -, das unseren Schülerinnen und Schülern ein Höchstmaß an Förderung und Unterstützung zukommen lässt.


Das Haus des Lernens umfasst folgende Punkte:
1. moderne Personalführung im Team
2. Einsatz modernster Informationstechnologie
3. Schule als Trainingszentrum für Schlüsselqualifikationen
4. Schüler-Lehrer-Eltern-Partnerschaftsprogramm
5. internationales Schüler- und Informationsaustauschsystem
6. bilinguales Profil
7. Förderprogramm Sozialkompetenz/Berufs- und Arbeitswelt
8. Teilnahme an nationalen und internationalen Wettbewerben
9. Partnerschaft Schule- Hochschule- Wirtschaft
10. solide Grundkenntnisse in allen Fächern - Studierfähigkeit

Unser Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern Stabilität und Freude am Lernen zu geben und sie zu Eigenständigkeit und Persönlichkeitsentwicklung zu erziehen. Deshalb bietet das Rechberg-Gymnasium Donzdorf ein breites Feld an außerunterrichtlichen Aktivitäten an, die das musisch-künstlerische Feld sowie den Sportbereich umfassen:

Theater, Chöre und Combo, Handball, Fußball und Golf sind nur einige Beispiele für das außerunterrichtliche Leben am RGD.

Unsere Ziel heißt: "Die beste Ausbildung für alle Kinder"

In diesem Sinne lade ich Sie ein, sich auf unserem Internetauftritt umzusehen und sich selbst ein Bild zu machen!

Thomas Maurer, StD
Stellvertretender Schulleiter des Rechberg-Gymnasiums